Diese Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelten für den Empfang, die Speicherung und die Nutzung von Informationen, die von Benutzern in Augin („Anwendung").

Bei der Nutzung der Anwendung akzeptiert der Benutzer ausdrücklich alle in diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien beschriebenen Praktiken („Begriff”). Wir empfehlen es daher Benutzern, die mit diesem Begriff nicht einverstanden sind und diese Anwendung nicht verwenden.

1. DEFINITIONEN

1.1 Um diesen Begriff zu verstehen und richtig zu interpretieren, haben die folgenden Ausdrücke die folgenden Definitionen:

i. "Anwendung" die Augin-Anwendung, eine Augmented Reality-Anwendung, mit der virtuelle Elemente mit der realen Welt gemischt werden können;

ii. "Augin" AUGIN SOFTWARES LTDA., Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen bei CNPJ / MF unter Nr. 34.804.848 / 0001-95, NIRE Nr. 43208520711.

iii. "Persönliche Informationen"Oder"Datos personales" Alle Informationen, die den Benutzer und das Meer identifizieren können, die vom Benutzer bereitgestellt werden, wie z. B. sein Name, Informationen über das Gerät, Cookies und andere Informationen, die häufig verwendet werden können.

iv. "Kundenlogin" elektronische Adresse der Name, den der Nutzer im Rahmen seiner Registrierung mitteilt und der für die Anmeldung verwendet werden muss;

v. "Projekt" Modelle, die von Benutzern mit Augmented Reality gesendet werden;

vi. "Benutzer" Alle Personen, ohne Einschränkungen, die die Anwendung herunterladen und registrieren.

2. ZUSAMMENGEFASSTE INFORMATIONEN

2.1. Wenn der Benutzer seine Registrierung in der Anwendung durchführt, fordert er persönliche Informationen an. Die gesendeten Informationen können verwendet werden, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten und die Qualität der bereitgestellten Dienste zu verbessern.

2.2. Die Übermittlung von Daten durch den Nutzer erfolgt auf freiwilliger Basis. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass der Benutzer die angeforderten persönlichen Daten angibt. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, kann dies dazu führen, dass der Zugriff die Funktionalität der Anwendung einschränkt.

2.3. Die Verwendung der Anwendung kann auch zu anderen Informationen über vom Benutzer verwendete Geräte führen, z. B. zum Hardwaremodell, zur Version des Betriebssystems, zu Mobilfunknetzinformationen, zu eindeutigen Produktkennungen usw.

2.4. Bei Verwendung der Anwendung autorisiert der Benutzer das Versenden von elektronischen Nachrichten, Nachrichten durch die Anwendung und Push-Benachrichtigungen mit informativem Inhalt und strikter Verknüpfung mit der Anwendung.

2.5. Augin kann einige oder alle personenbezogenen Daten von Nutzern mit verbundenen Unternehmen, Tochterunternehmen, Joint Ventures u andere Unternehmen unter gemeinsamer Kontrolle für verschiedene Zwecke, einschließlich für kommerzielle, betriebliche und Marketingzwecke. Augin kann und behält sich das Recht vor, seine Informationen mit anderen Unternehmen zu teilen, die derzeit keine Muttergesellschaft werden können, Augins Tochterunternehmen jedoch subventionieren würden.

2.6. Augin kann die Standortinformationen des Geräts verwenden und verwenden, während der Benutzer die Anwendung verwendet (wenn der Benutzer die Hintergrundverfolgung aktiviert, aber nicht direkt mit der Anwendung interagiert), einschließlich wie el Usuario entfaltet sich. Die Anwendung kann den Standort des Benutzers verwenden, um eine Erfahrung zu bieten, die mit seinem Standort in der realen Welt zusammenhängt. Augin muss daher wissen, wo der Benutzer diese Funktionen ausführen und den Standort der Ressourcen planen soll. Augin identifiziert den Standort mithilfe einer Reihe von Technologien, einschließlich GPS und WiFi-Punkten, über die der Benutzer auf die Anwendung und die Triangulation von Mobilfunkmasten zugreift.

2.7. Augin stellt die Aktionen und Realisierungen des Benutzers in der Anwendung wieder her und verwendet sie sowie einige Informationen zum mobilen Gerät des Benutzers (einschließlich Gerätekennungen, Betriebssystem, Modell, Konfiguration, Einstellungen und Informationen zu Anwendungen in der Software von Drittanbietern, die in installiert ist das Gerät), um die Anwendung dem Benutzer anzubieten und allen Benutzern ein angemessenes Nutzungserlebnis gemäß den entsprechenden Bedingungen und Richtlinien zu gewährleisten.

3. ZUSTIMMUNG

3.1. Wenn der Benutzer sich für die Bereitstellung seiner persönlichen Daten entscheidet, genehmigt er ausdrücklich die Erhebung, Verwendung, Verarbeitung, Übermittlung und Speicherung seiner persönlichen Daten gemäß den Bestimmungen in dieser Klausel und den geltenden Gesetzen. Falls der Benutzer mit dieser Bedingung nicht einverstanden ist, muss der Benutzer die Verwendung der Anwendung einstellen.

4. ZWECK ZUR BEHANDLUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

4.1. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

a) Senden, um dem Benutzerprofil bestimmte Dienste anzubieten Rundschreibens, Werbematerial, Werbung und andere Dienstleistungen;

b) Für die Kommunikation und technischen Support und Support für Benutzer;

c) Bieten Sie neue oder zusätzliche Ressourcen an, die mit der Anwendung verknüpft sind.

4.2. Informationen, die im Rahmen der individuellen Identifizierung an Werbetreibende, Lieferanten, Sponsoren und Verbündete weitergegeben werden können, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu verbessern. Augin kann personenbezogene und nicht identifizierbare Daten wie Benutzerstatistiken übertragen Logdaten, zu Analysezwecken, demografisches Profil, Werbung für andere Zwecke.

4.3. Augin speichert die persönlichen Daten, die er für die oben beschriebenen Zwecke benötigt. Die Aufbewahrung hängt von den gesetzlichen Bestimmungen ab und davon, wie lange die Beziehung zwischen den Parteien dauert.

5. DIVULGACIÓN DE INFORMACIONES

5.1. Augin kann Dritte für die Erbringung von Dienstleistungen beauftragen. Im Rahmen dessen werden diese im Namen von Augin Datos personales verarbeiten. Diese Drittanbieter haben nur dann Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten, wenn sie im Namen von Augin Dienstleistungen gemäß dieser Bedingungen erbringen. Augin stellt sicher, dass jeder von ihnen vertraglich verpflichtet ist, die Verwendung seiner personenbezogenen Daten an niemanden weiterzugeben ein anderer Zweck.

5.2. Augin gibt keine Informationen über die individuelle Identifizierung von Nutzern ohne deren vorherige Genehmigung an Dritte weiter, außer wenn:

a) Es gibt eine gerichtliche Entscheidung für die Übermittlung von Daten;

b) Die Lebensfähigkeit der von Augin oder denselben Konzernunternehmen angebotenen Geschäfte, Produkte oder Dienstleistungen hängt von der Übermittlung von Daten an Verbündete ab, die nur die unbedingt erforderlichen Informationen enthalten.

c) Es ist erforderlich, die aufschlussreichen Daten des Benutzers zu identifizieren, der die Anwendung für illegale Zwecke verwendet.

5.3. Benutzerinformationen können aufgrund von Verkauf, Kauf, Zusammenschluss, Unternehmensumstrukturierung und Änderungen in der Kontrolle von Augin an Dritte weitergegeben werden. Sollte eine dieser Möglichkeiten eintreten und die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte bewirken, wird der Benutzer im Voraus darüber informiert. Wenn er die Anwendung nicht weiter nutzen möchte, kann er seine Zugriffsgebühr ausschließen.

5.4. Benutzer können Proyectos erstellen, die in einer Augin-Datenbank gespeichert werden und auf Benutzer und Dritte zugreifen können. Augin ist nicht für die Erstellung von Proyecto verantwortlich.

6. SICHERHEIT

6.1. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre mobilen Geräte, die auf die Anwendung zugreifen, vor Viren geschützt sind. Malware, Eingriffe oder andere Mechanismen, die Ihre Privatsphäre verletzen und Ihre Daten und Informationen auf unbestimmte Zeit kopieren, greifen auf die Anwendung zu. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass Augin keine Verantwortung für die Nutzung des beworbenen Zugangs ohne den hier angegebenen Schutz übernimmt.

6.2. Aunque Augin ist bemüht, die Sicherheit und Integrität der bereitgestellten persönlichen Informationen zu gewährleisten, da das Internet ein offenes Medium für die globale Kommunikation ist, um sicherzustellen, dass die Informationen während der Übertragung über das Internet identisch sind. In Systemen gespeichert oder anderweitig unter Ihrer Obhut, sind sie in Bezug auf das Eindringen anderer sicher. Der Benutzer verwendet die Anwendung und ihre Informationen ausschließlich für die Verwendung und das Risiko.

7. VERANTWORTLICHKEITEN DES NUTZERS

7.1. Der Benutzer erklärt, dass er Augin gerne alle Dokumente, Elemente, Daten und notwendigen Informationen zur Verfügung stellt, die für das reibungslose Funktionieren der Anwendung erforderlich sind. Im Allgemeinen erklärt der Benutzer, dass er bereit ist, aktiv mit Augin bei der Ausführung der Anwendung zusammenzuarbeiten und auftretende Schwierigkeiten zu melden.

7.2. Der Benutzer ist allein für die Nutzung der Anwendung verantwortlich, insbesondere in Bezug auf: (i) die Nutzung der Anwendung durch seine Mitarbeiter, Mitarbeiter oder Verbündeten; (ii) die Beziehungen, die zwischen Benutzern und ihren Kunden hergestellt werden können; und (iii) die Beziehungen, die zwischen Benutzern und Dritten auf der Grundlage der Informationen aus der Anwendung hergestellt werden können.

7.3. Der Benutzer übernimmt die ausschließliche Verantwortung für die effektive Einhaltung der geltenden Arbeits-, Steuer-, Prognose-, Unterstützungs- und Sicherheitsgesetze.

7.4. Der Nutzer hat die Anwendung mit Vorsicht zu verwenden und die notwendigen Vorkehrungen in der Umgebung zu treffen, in der er sich befindet, so dass Augin nicht verantwortlich ist, falls der Nutzer sich - in andere Personen gesteckt - in Gefahrensituationen für die Gesundheit und / oder das Wohlbefinden. El Usuario ist allein verantwortlich für die eventuellen Risiken, die es übernimmt.

7.5. El Usuario erklärt, dass die Anwendung nicht zur Verletzung geltender Gesetze, Vorschriften, Veranstaltungsrichtlinien oder Richtlinien verwendet wird und dass sie auch ein solches Verhalten bei Dritten fördert.

7.6. El Usuario erklärt, dass er die Anwendung nicht für illegale oder unangemessene Zwecke nutzen wird und dass er keine ungenauen, irreführenden oder unangemessenen Inhalte melden wird.

7.7. El Usuario wird in keiner Weise die Rechte Dritter stören oder zu verletzen drohen. El Usuario wird in keiner Weise in ein Grundstück eindringen oder Zugang zu diesem an dem Ort erhalten, an dem ich keinen Zutritt haben darf. El Usuario nimmt nicht an Aktivitäten teil, die zu Verletzungen, Schäden, Sachschäden, Störungen oder zur Haftung jeglicher Art führen können. Vor einer Auseinandersetzung mit Dritten in Bezug auf die Verwendung der Anwendung stellt der Benutzer Augin (seine leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Tochtergesellschaften, gemeinsamen und angestellten Unternehmer) von jeglichen Anfragen, Forderungen und Schäden (direkt oder indirekt) jeglicher Art und Weise frei Die Natur, die das Nein kennt, erwartet das Nein, berechnet das Nein aufgrund dessen, was in irgendeiner Weise mit diesen Streitigkeiten zusammenhängt.

7.8. El Usuario erklärt, dass es alle technischen Merkmale und Funktionen der Anwendung aufweist.

7.9. El Usuario hat keine Absicht, Maßnahmen zu ergreifen, die das Ansehen von Augin in irgendeiner Weise beeinträchtigen.

7.10.Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für alle Streitigkeiten, Ansprüche und Ansprüche, die sich auf die Verwendung der Anwendung beziehen, und Augin übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung.

7.11.El Usuario garantiert, dass die bereitgestellten Informationen korrekt, aktuell und in keiner Weise irreführend oder falsch sind.

7.12. Augin ist nicht verantwortlich für Instabilitäten im System, wie z. B. diejenigen, die auferlegen, dass Projekte offengelegt werden, was auferlegt wurde, was den Zugriff auf Dateien unabhängig von der Anwendung auf der Website unabhängig vom Zeitpunkt vorschreibt. derjenige, der auftritt. Auf diese Weise erzeugen der Verlust gespeicherter Daten, die Nichtverfügbarkeit einer anderen nachteiligen Situation, die sich auf den Zugriff, die Daten, die im Benutzer enthaltenen Projekte auswirkt, keine Reparatur, Entschädigung oder sonstige Verpflichtung von Augin.

8. GEISTIGES PROPIEDAD

8.1. Alle Details in Bezug auf die Anwendung und ihre Funktionen gehören Augin, einschließlich seiner Texte, Bilder, Layouts, Codes, Datenbanken und sonstigen Inhalte, die Augin direkt oder indirekt erstellt hat. Jegliches Eindringen, jede Absicht, Aktivität, die gegen die Gesetze des geistigen Eigentums und / oder die in dieser Klausel festgelegten Verbote verstößt, einschließlich nicht autorisierter Kopien, Reverse Engineering und Änderungen, die abgeleitete Werke hervorbringen können dass die verantwortliche Person für die entsprechenden rechtlichen Schritte verantwortlich ist und auch für den Ersatz des entstandenen Schadens verantwortlich ist.

8.2. Der Benutzer behält das ausschließliche, vollständige und vollständige Eigentum seiner Projekte. Für eine bessere Erfahrung mit der Anwendung übermittelt der Benutzer Augin kostenlos und persönlich auf die ausschließliche und nicht übertragbare Art und Weise, um die Projekte in den in dieser Vertragslaufzeit festgelegten Bedingungen zu nutzen. Der Benutzer erkennt an, dass Augin die Informationen der in der Anwendung gefundenen Projekte speichern kann und diese zu Vergleichszwecken, zur Entwicklung der künstlichen Intelligenz und zu anderen Diensten verwendet, die für die gespeicherten Daten relevant sein können.

8.3. Der Benutzer hat das geistige Eigentum ausschließlich an den von ihm erstellten Projekten. Für die Zwecke der Nutzung der Anwendung gewährt der Benutzer Augin kostenlos die persönliche, exklusive und nicht übertragbare Option, die in seiner Datenbank gespeicherten Projekte zu nutzen.

9. DEL FORO

9.1. Für Streitigkeiten zwischen Augin und El Usuario ist ausschließlich der Distrikt Porto Alegre, Rio Grande do Sul, Brasilien, zuständig. Nach 1 (einem) Jahr der Klageerhebung darf keine abgeleitete Maßnahme im Zusammenhang mit dieser Laufzeit vorgeschlagen werden. Diese Frist wird aus keinem Grund verlängert, außer mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung beider Parteien.

10. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

10.1.Der vorliegende Begriff wird gemäß den Gesetzen der Föderativen Republik Brasilien geregelt und ausgelegt.

10.2.Augin behält sich das Recht vor, den Zugriff eines Benutzers auf die Anwendung jederzeit zu sperren oder zu sperren, falls ein Betrug festgestellt wird, rechtswidrig Vorteile erzielt oder eine dieser Bedingungen eingehalten wird. Wir haben die geltenden Gesetze.

10.3.Augin ist nicht verantwortlich für falsche oder ungenaue Angaben von Nutzern, die Dritten, der öffentlichen Verwaltung im Allgemeinen oder dem Dienst selbst schaden könnten.

10.4.Wenn ein Teil dieser Klausel von den zuständigen Gerichten für nichtig erklärt wird, sollte diese Bestimmung von diesem Instrument ausgeschlossen werden, und andere Bestimmungen werden so ausgelegt, als ob diese Hub-Klausel ausgeschlossen worden wäre und gemäß ihren Bestimmungen durchsetzbar wäre. vorausgesetzt, dass unter diesen Umständen dieser Begriff so ausgelegt wird, dass er im Sinne des Willens der ausgeschlossenen Verfügung nach Maßgabe des maßgeblichen Gerichtsstandes so weit wie möglich und nach geltendem Recht zulässig ist.

10.5.Die in dieser Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen können jederzeit aktualisiert oder geändert werden. Der Benutzer muss sie bei jedem Zugriff auf die Anwendung überprüfen.